MACBETH:
Der König ist tot. Lang leve de koning.

Die Tische sind gedeckt, die Freudenfeuer geschürt und die Stimmen der Hexen flüstern durch den Bentlager Wald: Macbeth ist besiegt!

Drei deutsche Schauspieler und ein Twenter Original spielen und erzählen auf Deutsch, Niederländisch und etwas Twents die Geschichte dieses schottischen Edelmannes und seiner machthungrigen Frau. Eine eigenwillige Adaption von Shakespeares fesselnden Geschichte über den Helden und Befreier, der sich als Tyrann entpuppt.

Mit rasanter Geschwindigkeit, absurdem Humor und virtuosen Kostümen spielt das mehrsprachige Dreamteam alle Rollen – auch die der Frauen.

Sie stoßen mit dem Publikum an, trinken sich selbst Mut an und stehen immer auf der richtigen Seite. Aber ist es so? Wie schmal ist der Grad zwischen Macht haben und die Macht (ausnutzen?). Wer zieht frei(willig) in den Krieg? Die Männer lassen sich mitreißen und werden zu Konkurrenten. Wer spielt Macbeth (?) und ist stark, schlau und ehrlich genug, um lebend ans Ziel zu kommen? Die Hexen haben es geweissagt: Macbeth wird König werden und bleiben, es sei denn, der Wald von Kloster Bentlage wird wandern gehen…

Sponsern:

ARTFLOW THEATER
VORSTELLUNGEN

Kloster Bentlage, Rheine

Vorstellungen mit Buffet €45,- erm. €40,-
Freitag 31.08 Anfang: 18.30 | Samstag 1.09 Anfang: 18.30 |
Freitag 07.09 Anfang: 18.30

Vorstellungen ohne Buffet €20,- erm. €15,-
Sonntag 02.09 Anfang: 17.30 | Donnerstag 06.09 Anfang: 19.30 |
Sonntag 09.9 Anfang: 17.30

Landgut Hooge Boekel, Enschede

Artflow Theater

Das ArtFlowTheater ist deutsch-niederländisches Open-Air-Theater an besonderen Orten der Euregio. Es entstand aus dem “Bentlager Welttheater” und steht für eine inspirierende und zeitgenössische Interpretation alter Theatertexte. ArtFlowTheater spielt mit den Sprachen und verbindet Niederländer und Deutsche, Schauspieler und Zuschauer durch den Zauber des Theaters.

ARTFLOW THEATER
ENSEMBLE

ARTFLOW THEATER
TEAM

Menno Dimitri Oudekerk (NTK): Produktionsleitung

Clara Beutler: PR und Marketing

Wilko Wissink: Produktionsleitung Niederlande

Ronald Gerritzen: Website und PR Niederlande

Remko Crouwel: Grafik

Gerrit Musekamp: Geschäftsführung Bentlage

Gudrun Rohsmöller: Buchhaltung und Produktionsassistenz Bentlage

Stephanie Klusekemper: Produktionsassistenz Bentlage

Catering Bentlage: Marianne Bernink / High Tea Café www.highteacafe.eu

Quinten ten Broeke: Bühnentechnik

Merijn Knippers: Technikassistenz

Dank an Herman Kok von Hooge Boekel!